schnellKontakt Herzlich willkommen bei zwo-k IT Management Mein Name ist Stefan Krumbhorn, gerne unterstütze ich Sie bei folgenden Themen:

FAQw8 file history

Kaufhilfe: Notebook Monitor Auflösung anzeigen

Windows 8.1
Der neue Backupdienst heißt jetzt "file history" bzw. "Dateiversionsverlauf" und ist in der Systemsteuerung zu finden. Der aus W7 bekannte Dienst "system image backup" bzw. "Abbild erstellen" ist erhalten geblieben.
Mit "PowerShell: wbadmin get versions" testen ob die WIndows 7 Backups noch funktionieren.
Beispiel von "wbadmin get versions":
Backup time: 17.12.2010 17:12 Backup location: Network Share labeled \\WIN-BSJFTNPCT5L\srv_E\autoSIK
Version identifier: 12/17/2010-16:12 Can recover: Volume(s), File(s), Application(s), Bare Metal Recovery, System State

Windows 8 Shortcuts:
Windowstaste alleine wechselt zwischen den letzten beiden geöffneten Apps bzw. Desktop
Windowstaste und "C" = Charms Menü
Windowstaste und "F" = Suchen
Windowstaste und "E" = Explorer
Windowstaste und "D" = Desktop
Windowstaste und "X" = Menü
Windowstaste und "." = Bildschirm teilen 1/3 zu 2/3 (mehrmals drücken)
Windowstaste und "F1" = Hilfe
Windowstaste und "Pause" = Windows System Fenster
Windowstaste und "L" = Anmelde Bildschirm

Zuletzt verwendet Dateien anzeigen (recent files) in Windows 8
Diese Funktion ist weiterhin vorhanden. Im Verzeichnis recent werden die zuletzt geöffneten Dateien gespeichert: w8_tile
pfad
Um recent anzuzeigen muss der Punkt "Geschützte Systemdateien ausblenden" kurzfristig ausgeschaltet werden. Jetzt kann
mit Rechtsklick auf recent und der Auswahl "An Start anheften" das Icon auf dem Desktop und im App Bereich abgelegt werden.  

Word Serienbrief Feld Format anpassen
Beispiel Datum =  {MERGEFIELD Datum \@ "dd.MM.yyyy"}
Beispiel Betrag =  {MERGEFIELD Betrag \#.##0,00}

Robocopy Skript zum Sichern der "Eigenen Dateien" auf einer DVD-RW oder CD-RW. Voraussetzung ist ein Writer nebst Software für die DVD, CD zu formatieren. Robocopy finden Sie in den Resource Kits von Windows 2000 oder 2003 Server.

  • @echo on
    # Eigene Dateien auf DVD kopieren (Sicherungskopie)
    # Archivbit wird ausgelesen sowie gesetzt
    # /S = alle Dateien inkl. Unterverzeichnisse
    # /B = Backupmode
    # /M = nur Dateien mit Archivbit (and reset it)
    # /R = retrys /W: wait seconds
    subst S: "f:\eigene dateien"
    robocopy S: h: /S /B /M /R:2 /W:10
wbadmin (bzw. wbengine) ersetzt ntbackup seit W7 oder MS Srv 2008  

MsBackup Skript zum Sichern auf Band. (Erst das mitgeliefert Backup von MS Vista erlaubt Sicherungen auf DVD)

  • 1.) automatischer Aufruf der Datensicherung um 20:00 Uhr at 20:00 /every:MO,DI,MI,DO,FR d:\datensicherung\backup-usrData.cmd
  • 2.) Backup Skript (backup-usrData.cmd) ntbackup backup d:\users\ /a /v /d "usrdata" /hc:on /t incremental /l "d:\users.log" /e /tape:0 ntbackup backup d:\mssql7\backup\ /a /v /d "sqldata" /hc:on /t incremental /l "d:\sql7.log" /e /tape:0

Am Citrix Server alle Drucker wiederherstellen, wenn diese verschwunden sind

  • @REM Druckjobs im Spoolerverzeichnis und .tmp Dateien loeschen
    NET STOP SPOOLER
    SLEEP 20
    DEL /Q %windir%\system32\spooler\printers\*.*
    DEL /Q %windir%\*.tmp
    SLEEP 20
    NET START SPOOLER  

 

Windows Zeit im Internet abfragen und am PC aktualisieren (Windows 2000)

  • net start w32time
    net time /setsntp:time.windows.com
    w32tm /once

Für Windows XP und 2003 wird dies in der Registry eingestellt

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet \Services\W32Time\Parameters Type = NTP NtpServer = "Servername" (z.B. der eigene Router im Netzwerk) Anschließend den Windows Zeitgeber Dienst neu starten